digital

humanities

Die XML-Fachtagung am 17. November 2017 an der HdM Stuttgart

Neuigkeiten

Wir verlängern den Frühbucher-Rabatt!

Noch bis zum Freitag, den 20. Oktober, können Sie sich zum günstigen Frühbucher-Rabatt für das Markupforum 2017 anmelden. Also Zeit genug zwischen Frankfurter Buchmesse und tekom-Jahrestagung ;-)

Hier geht's zur Anmeldung.


Ankündigung Markupforum 2017

Alle Jahre wieder: das <markupforum/> kommt! Am Freitag, den 17. November 2017, findet an der HdM Stuttgart bereits zum siebten Mal unser XML-Event statt.

Das <markupforum/> ist eine Fachtagung für technisch Interessierte und Entscheider, die sich über neue und etablierte XML-Technologien informieren möchten. Sie wird von der data2type GmbH, der parsQube GmbH und der Hochschule der Medien in Stuttgart ausgerichtet.

Unter dem Motto "Digital Humanities" wird es wieder spannende und vielseitige Vorträge von XML-Experten aus den Geistes- und Kulturwissenschaften sowie der Verlags- und Publishing-Branche geben. Die ersten Zusagen für dieses Jahr sind:

  • Einführender Vortrag zum wissenschaftlichen Publizieren (Dr. Victor Wang, Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht)
  • Theodor Fontane Notizbücher (Dr. Gabriele Radecke, Georg-August-Universität Göttingen)
  • cueML – eine kulinarische Textedition (Dr.-Ing. Jesper Zedlitz, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)

Außerdem bieten wir wieder die Geek Corner an, in der jeder Teilnehmer in einer kurzen Session eigene Projekte, Tools und Code zu XML vorstellen kann.

Anmeldungen sind bereits jetzt möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sponsoring

Doctronic